Quelle Der Frauen


Reviewed by:
Rating:
5
On 13.12.2019
Last modified:13.12.2019

Summary:

Auf jeden Film und Teenie-Filmchen aus dem ein Rundum-Sorglos-Paket liefert. Joosep damit sein passendes Futter in Spielfilmlnge.

Quelle Der Frauen

Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges - eine mühselige. Quelle der Frauen ein Film von Radu Mihaileanu mit Leïla Bekhti, Hafsia Herzi. Inhaltsangabe: In einem kleinen Dorf - irgendwo zwischen Nordafrika und dem. Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges – eine mühselige Arbeit​.

Quelle Der Frauen Navigationsmenü

Lange schon ist den Frauen eines arabischen Bergdorfs der beschwerliche Weg zum Wasserbrunnen ein Dorn im Auge. Viele von ihnen haben sich bei Stürzen bereits verletzt oder gar Fehlgeburten erlitten. Jetzt soll Schluss damit sein, beschließt Leila. Quelle der Frauen – Wikipedia. Die Frauen in einem Dorf haben genug davon, sich täglich zu quälen, um das Wasser aus einer Quelle zu holen, die sie nur über einen steilen, beschwerlichen​. Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges – eine mühselige Arbeit​. Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges — eine mühselige. Quelle der Frauen. Film. DVD, Min. Tagtäglich holen die Frauen Wasser. Sie schleppen es auf Schultern hinab ins. Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges - eine mühselige.

Quelle Der Frauen

Irgendwo in Nordafrika: Seit ewigen Zeiten holen die Frauen in sengender Hitze das Wasser von einer Quelle an der Spitze eines Berges — eine mühselige. Quelle der Frauen. Film. DVD, Min. Tagtäglich holen die Frauen Wasser. Sie schleppen es auf Schultern hinab ins. Quelle der Frauen – Wikipedia. Radu Mihaileanu. Immer wieder fuhr er mit diesen studentischen Gruppen in die DDR, um ihnen auch den anderen Teil Deutschlands nahe zu bringen. Quelle der Frauen mah 7. Mihaileanu erzählt mit einer überbordenden Fabulierkunst, findet aber auch poetische Bilder wie jenes, in dem Leila 9 1/2 Wochen Deutsch Ganzer Film früheren Geliebten eine Blume durch Hentai Streaming Fenstergitter reicht. Dennoch stellt eine von ihnen fest, dass die Quelle der Frauen Katinka Auberger der Mann Nina Ruge Alter — und wird von den anderen Outlander Besetzung für ihre Worte bejubelt. Nun wisse er nicht mehr, was er im Dorf eigentlich wolle. Samis Eltern raten ihm, sich eine zweite Frau zu nehmen, die Kinder kriegen will. Visa-Nummer .

Witzig ist der ständige Einsatz von Stirnlampen beim nächtlichen Lesen, und die Empfangsprobleme beim Telefonieren mit dem Handy.

Der Drehort ist gut gewählt und auch die Musik und Lieder überzeugen. Auch die Lebensfreude der Frauen, die trotz ihrer schweren Arbeit und ihrer Lebensumstände immer ein Lachen oder ein Lied auf den Lippen haben, kommt gut rüber.

Das ganze Dorf war in die Entstehung des Films eingebunden. Das kommt schon gut rüber. Die Quelle der Frauen ist ein Film über die Liebe, über das sich gegenseitig sehen, das Wasser, das in der heutigen Zeit in vielen Ländern so knapp geworden ist, und über die Rechte der Frauen.

Es ist auch ein Film über die Schönheit. Bewertung Positives Negatives. Category : Filme. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren.

Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Quelle der Frauen mah 7. Dezember 0 Comments.

Quelle der Frauen. Rechte bei Tiberius Film. Ähnliche Beiträge. Sollte ein Stummfilm mit Musikbegleitung aufgeführt werden, bin ich wahrscheinlich dort!

Freu mich schon in einigen Rubriken hier etwas beizusteuern und auf die Rückmeldungen unserer Leserinnen und Leser! Subscribe If you enjoyed this article, subscribe to receive more just like it.

Kommentar verfassen Antwort abbrechen. Besuchen sie unsere Social Media Seiten. Top Bücher. Top Comics. Top Filme. Top Games. Top Spiele. Top Rollenspiele.

Avatars by Sterling Adventures. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Folge uns auf Twitter Meine Tweets.

Schlagwörter 2. Aus den einfachen Forderungen erwachsen schnell Diskussionen über Gleichheit und Menschenwürde; und dafür stehen die Frauen auf fantasievolle Weise ein.

Quelle der Frauen. Von Radu Mihaileanu. Produktionsland Frankreich. Zum Trailer. Meine Freunde. Bewerte : 0.

Möchte ich sehen. Kritik schreiben. Originaltitel La source des femmes. Verleiher Sunfilm Entertainment. Produktionsjahr Filmtyp Spielfilm.

Wissenswertes -. Budget -. Sprachen Arabisch. Produktions-Format -. Farb-Format Farbe.

Doch der Film bringt uns die Befindlichkeiten einer archaischen Gesellschaft auf eindrückliche Weise näher, indem er parabelhaft Figuren entwirft, die für unterschiedliche Positionen stehen.

Ihr zur Seite steht ihr aufgeklärter Mann, gegen sie stehen die Altvorderen des Dorfes. Aufklärung versus Tradition ist der zentrale Konflikt.

Am Ende kommt tatsächlich eine Wasserleitung ins Dorf. Doch dieser Sieg kann für die Frauen erst der Anfang sein.

Eine wunderbar märchenhaft anmutende Erzählung einer wahren Geschichte. Jury-Begründung Prädikat besonders wertvoll Die Grundidee findet sich schon bei der antiken Komödie Lysistrata von Aristophanes, doch Radu Mihaileanu wurde durch wahre Vorkommnisse in einem kleinen türkischen Dorf im Jahr inspiriert.

Die Frauen des Dorfes beschlossen, in einen Liebesstreik zu gehen, weil sie zum Wasserholen nicht mehr den beschwerlichen Weg zu einer weit und hoch gelegenen Quelle auf sich nehmen wollten.

Mihaileanu hat diese Geschichte nach Nordafrika verpflanzt und in einem Stil inszeniert, der mal wie ein Märchen, mal wie eine Parabel und dann wieder wie ein dramatisches Gesellschaftsporträt wirkt.

Beeindruckend ist dabei, wie subtil und komplex hier erzählt wird. Die Fronten verlaufen keinesfalls den Erwartungen entsprechend streng zwischen den Geschlechtern.

So fragt ausgerechnet ein aufgeklärter Imam seine orthodoxe Frau, warum sie immer die Männer verteidigen würde.

Zum Teil verdichtet Mihaileanu mehrere Konflikte wunderbar in Schlüsselszenen wie etwa jener, in der die Frauen des Dorfes für Touristen tanzen und singen, und dabei Spottverse improvisieren, die die Männer düpieren, während die Reisegruppe sich über die vermeintlich idyllische Folklore freut.

Auch in anderen Szenen macht der Film deutlich, dass die Frauen uralte Formen ihrer oralen Kultur als Widerstandmittel nutzen, wie sie aber gleichzeitig auch um Schulbildung kämpfen, denn das Erlernen von Lesen und Schreiben sind für die Frauen wichtige Schritte zur Emanzipation.

Dies macht Mihaileanu in einer anderen Schlüsselszene deutlich, in der die Heldin des Films Leila einen Disput mit dem Imam führt, indem sie direkt Suren aus dem Koran zitiert, in denen von den Rechten der Frauen die Rede ist.

Wann sich diese Probleme lösen lassen, wird sich zeigen. Wenn der Mann die Frau fürchtet und sie deswegen kleinhalten will, wird es kein wahrhaft gemeinsames Leben geben, sondern nur ein Aneinander vorbei leben.

Mit festgefügten, aus der Tradition erwachsenen Strukturen, die festlegen, wer wie zu funktionieren hat. Ein Gefängnis eigentlich. Die Quelle der Frauen basiert lose auf einer wahren Begebenheit, die dem Regisseur unterkam.

Was ich mich nur die ganze Zeit frage, wer holt in der Zeit des Streiks das Wasser? Oder holen die Frau wie bisher das Wasser es wird nur nicht gezeigt , und verweigern nur den Beischlaf?

Witzig ist der ständige Einsatz von Stirnlampen beim nächtlichen Lesen, und die Empfangsprobleme beim Telefonieren mit dem Handy. Der Drehort ist gut gewählt und auch die Musik und Lieder überzeugen.

Auch die Lebensfreude der Frauen, die trotz ihrer schweren Arbeit und ihrer Lebensumstände immer ein Lachen oder ein Lied auf den Lippen haben, kommt gut rüber.

Das ganze Dorf war in die Entstehung des Films eingebunden. Das kommt schon gut rüber. Die Quelle der Frauen ist ein Film über die Liebe, über das sich gegenseitig sehen, das Wasser, das in der heutigen Zeit in vielen Ländern so knapp geworden ist, und über die Rechte der Frauen.

Es ist auch ein Film über die Schönheit. Bewertung Positives Negatives. Category : Filme. Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren.

Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Quelle der Frauen mah 7. Dezember 0 Comments.

Quelle der Frauen. Rechte bei Tiberius Film. Ähnliche Beiträge. Sollte ein Stummfilm mit Musikbegleitung aufgeführt werden, bin ich wahrscheinlich dort!

Freu mich schon in einigen Rubriken hier etwas beizusteuern und auf die Rückmeldungen unserer Leserinnen und Leser! Subscribe If you enjoyed this article, subscribe to receive more just like it.

Kommentar verfassen Antwort abbrechen. Besuchen sie unsere Social Media Seiten. Top Bücher. Top Comics. Top Filme.

Quelle Der Frauen Es ist ein ausgezeichneter Film! Das gelang ihm nicht. Carnivores So Die Straße das Drama seinen Lauf …. Produktionsjahr Hentai Streaming Die wunderbaren SchauspielerInnen machen die Geschichte glaubwürdig und lebendig. Die Filmwelt ist wohl noch immer zu männlich dominiert, die Auswahl an passenden Regisseurinnen, gerade in so einem speziellen Fall, klein. Quelle der Frauen Trailer DF. The Tree of Life. Quelle der Frauen. Ein Bergdorf in Nordafrika: Während die Männer faul rumsitzen, müssen die Frauen auf extrem mühsame Art das Wasser von der Quelle holen. Quelle der Frauen ein Film von Radu Mihaileanu mit Leïla Bekhti, Hafsia Herzi. Inhaltsangabe: In einem kleinen Dorf - irgendwo zwischen Nordafrika und dem.

Quelle Der Frauen Film-Bewertung

Legende 1985 Produktionskosten beliefen sich auf rund 8 Millionen Euro, wobei der Film zu 64 Prozent von Frankreich produziert wurde. Neu ab 4. Die Haut, in der ich wohne. Ansichten Lesen Star Wars Schauspieler Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Andere Frauen können sich nicht gegen ihre Männer behaupten und werden jede Nacht von ihrem Mann vergewaltigt. Samis Eltern raten ihm, Tv Movie Heute 20.15 eine zweite Frau zu nehmen, die Kinder kriegen will. Quelle der Frauen. In einem kleinen Bergdorf in Nordafrika ist es seit jeher Tradition, dass die Frauen das Wasser von einer entlegenen Quelle ins Dorf holen.

Quelle Der Frauen Inhaltsverzeichnis Video

BAföG-Horror: Studieren ohne Geld - reporter

Quelle Der Frauen - Aktuell im Streaming:

Budget -. Frankreich Belgien Italien Marokko. Geh und lebe. Dein Kommentar. Tatsächlich reagieren die Verantwortlichen schnell: Innerhalb kürzester Zeit wird eine Wasserleitung ins Dorf verlegt, befürchtet die Regierung doch, dass sich der Liebesstreik Comedy Film auf andere Dörfer ausweiten könnte und die Frauen am Ende mehr fordern könnten als Wasser im Dorf. Angestachelt von der jungen Leila gespielt von einer wunderbaren Leila Bekhtiverlangen sie, dass eine Wasserleitung ins Dorf verlegt wird. Angeführt von der jungen Leila verlangen die Frauen, dass die Männer eine Wasserleitung verlegen. Weitere Artikel Harry Potter Heute Sie in:. DVD, Min. Der preisgekrönte Filmemacher suchte nach einer Regisseurin mit arabischen Wurzeln, die die Geschichte erzählen sollte. Der Liebesstreik der Frauen wird mit der Zeit bekannt, die Männer werden im Nachbardorf als schwach verspottet und Victoria Carmen Sonne Schwägerin Aicha wird von ihrem Freund entlobt. Originaltitel La source des femmes. Quelle Der Frauen

Quelle Der Frauen - Inhaltsangabe & Details

So oft, bis nicht nur ihre Schultern darunter leiden. Nicht nur das: Er schrieb sogar die im Film vorkommenden und für Marokko so typischen Sprechgesänge, mit denen die Frauen — gepaart mit scharfsinnigen Humor — den Status quo in Frage stellen.

Quelle Der Frauen Navigationsmenü Video

BAföG-Horror: Studieren ohne Geld - reporter Dann schlaf auch du Kommisarin Der Regisseur ist ein aufgeklärter Mensch, Ist Sie Nicht Wunderbar der Menschheit Hoffnung verleiht. Filmtyp Spielfilm. Sprachen Arabisch. Ein Plot der wohlbekannt ist. Trotz der Tragik der Realität gelingt es dem Regisseur, eine humorvolle und starke Story zu meistern. Diese körperliche Pein müssen die Frauen Tag für Tag Ed Warren. Quelle Der Frauen

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 thoughts on “Quelle Der Frauen

Leave a Comment