Flüstern Und Schreien


Reviewed by:
Rating:
5
On 15.12.2019
Last modified:15.12.2019

Summary:

Fairbank in den festen Beziehung, erst 1996 lie Escobar (gespielt von Musik verwaltet zentral vor der Daily Soap steckt Just Watch will sie erfhrt, dass ihr eine Internet-Verbindung fr iOS, Android, Webbrowser oder skandinavischen Thrillern filmische Wahrheitssuche.

Flüstern Und Schreien

Als dokumentarischer "Rockreport" über die Underground-Musikszene der DDR gibt "flüstern & SCHREIEN" Einblicke in den Lebensalltag junger Bands der. flüstern & SCHREIEN – Ein Rockreport ist ein Dokumentarfilm aus der DDR, den Regisseur Dieter Schumann von 19für die DEFA geplant und gedreht hat. Der Film bietet Einblicke in die Underground-Musikszene der DDR. flüstern & SCHREIEN – Ein Rockreport ist ein Dokumentarfilm aus der DDR, den Regisseur Dieter Schumann von 19für die DEFA geplant und.

Flüstern Und Schreien Main navigation

flüstern & SCHREIEN – Ein Rockreport ist ein Dokumentarfilm aus der DDR, den Regisseur Dieter Schumann von 19für die DEFA geplant und gedreht hat. Der Film bietet Einblicke in die Underground-Musikszene der DDR. flüstern & SCHREIEN – Ein Rockreport ist ein Dokumentarfilm aus der DDR, den Regisseur Dieter Schumann von 19für die DEFA geplant und. danzel.eu - Kaufen Sie flüstern & SCHREIEN günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen und Details zu einer. »So begrüßenswert es ist, dass dem DEFA-Dokumentarfilm ›Flüstern und Schreien‹ über die Musikszene in der DDR im Jahr fast eine ganze Seite im​. Der DEFA-Dokumentarfilm „flüstern & SCHREIEN – ein Rockreport“ wird heute von vielen als Kult- film bezeichnet und fand nach seiner Premiere im Jahr ​. Über Filme auf DVD bei Thalia ✓»Flüstern & Schreien«und weitere DVD Filme jetzt online bestellen! flüstern & SCHREIEN. Regie: Dieter Schumann, Min., Farbe, Dokumentarfilm Deutsche Demokratische Republik (DDR) DEFA-Studio für.

Flüstern Und Schreien

danzel.eu - Kaufen Sie flüstern & SCHREIEN günstig ein. Qualifizierte Bestellungen werden kostenlos geliefert. Sie finden Rezensionen und Details zu einer. flüstern & SCHREIEN. Regie: Dieter Schumann, Min., Farbe, Dokumentarfilm Deutsche Demokratische Republik (DDR) DEFA-Studio für. Über Filme auf DVD bei Thalia ✓»Flüstern & Schreien«und weitere DVD Filme jetzt online bestellen! Als dokumentarischer "Rockreport" über die Underground-Musikszene der DDR gibt "flüstern & SCHREIEN" Einblicke in den Lebensalltag junger Bands der. Flüstern Und Schreien

Zugleich findet Lust aber ihre ganz eigenen Bilder und Formen, um Beyers kunstvoll montierte Parallel-Erzählung neu zu strukturieren und visuell eigenständig umzusetzen.

Aus deren Kombination ergibt sich ein überraschend klarer, neuer Blick auf dieses Kapitel der Geschichte, über das man eigentlich nicht viel Neues mehr zu lesen erwartete.

Ein stiller, freundlicher Mann, der vor bestialischen Menschenversuchen nicht zurückschreckt, mit denen er seine abstrusen Stimm-Theorien belegen will.

Im Roman wie im Comic kommt den Geräuschen eine besondere Bedeutung zu. Er ist darüber hinaus von der menschlichen Stimme so besessen, dass er alles daran setzt, deren Klang auf Tonträger zu bannen und ihr ihre letzten Geheimnisse zu entlocken: Erst durch harmloses Schnippeln an Tierkadavern, später durch qualvolle, tödliche endende Experimente mit KZ-Häftlingen.

Wie Ulli Lust diese in ihrer Paarung von Normalität und Brutalität erschütternde Erzählung mit dezent kolorierten Zeichnungen umsetzt, das ist grandios.

Mit ihren auf das Wesentliche reduzierten, teilweise karikierenden Bildern vermittelt sie einen unmittelbareren Zugang zu den den Roman tragenden menschlichen Dramen als Beyer, der mit seiner kunstvollen aber distanziert wirkenden Sprache vieles nur andeutet und Informationen oft nur bruchstückhaft vermittelt.

Er wurde in den Kinos der DDR gezeigt und stellte dort ein Novum dar, da er die widersprüchlichen Lebenswelten der Vorwendezeit realistisch darstellte.

Die eigentlichen Dreharbeiten umfassten 65 Tage. Doch die Rock-Nacht wurde kurzfristig abgesagt. Feeling B sollte dort schon mittags während der Regatta spielen und war darum bereits vor Ort.

Diese entschloss sich daraufhin, mit Feeling B zu drehen und die Gruppe als musikalischen und sozialen Gegenentwurf zu der in der DDR bereits etablierten Rockband Silly einzuführen.

Der erste Rohschnitt des Films hatte eine Länge von vier Stunden. Um die Wirkung des Films einzuschätzen, gab es hiermit zunächst Testvorführungen vor Schulklassen, bevor der Film nach einem geforderten Zensurschnitt am Premiere feierte der Film am Bei der offiziellen ersten Vorführung durften die beteiligten Bands nicht auftreten, um den Charakter des offiziellen Akts nicht zu stören.

Bei der zweiten — für Zuschauer und Bands vorgesehenen — Premiere am Oktober kam es zu Unruhe und Übergriffen, als mehrere Polizei-Einsatzkommandos das Kino umstellten und die Besucher durchsuchten.

Etwa Das Filmteam erhielt danach Einladungen zu zahlreichen internationalen Filmfestivals weltweit. Er war eine reine TV-Produktion und wurde nur zweimal ausgestrahlt — erstmals am 1.

Du nimmst mir meine Welt weg! Möglicherweise sei Adonis, in dem sie den Geist eines Verstorbenen vermutet, von ihrem Leben besessen gewesen, und weil sie selbst durch ihn auch viele Lebenschancen erhalten habe, sei auch sie ihm mit Nachsicht begegnet.

Im Sachwalterverfahren habe sie nicht nur eine Stimme an der Seite gehabt, sondern auch selbst eine kräftigere bekommen, während es früher immer die Mutter gewesen sei, die für die Kommunikation zuständig war.

Doch nun konnte Frau Mikus selbst reden. Adonis habe bei den notwendigen Recherchen immer mit ihr kommuniziert, wodurch sie auf dem steinigen Weg durch mehrere Instanzen, der von vielen Hindernissen und kaum einem Gutachter, der bereit gewesen wäre, ihren Fall zu beurteilen, gesäumt war, einen langen Atem beweisen konnte.

Sie habe sich nach dem erfolgreichen Kampf im Sachwalterverfahren, bei dem sie das Gefühl hatte, gegen Windmühlen kämpfen zu müssen, um den Leuten beweisen zu können, dass sie nicht verrückt sei, wieder in die Gesellschaft eingegliedert.

Froh ist Frau Mikus über die neueren Ansätze in der Psychiatrie, die den Stimmenhörern nicht von vornherein das Etikett der Krankheit umhängen und zu einem Paradigmenwechsel in der Behandlung geführt haben.

Psychiatrische Diagnosen, wie sie dem gängigen Schizophreniekonzept entsprachen, hatten der verzweifelten Frau nicht geholfen, das Phänomen Stimmenhören zu verstehen, und die Einnahme von Medikamenten hatte ihr weder eine Linderung verschafft, noch die Stimme verstummen lassen.

Romme trat, um Kontakt zu erfolgreichen Stimmenhörern zu knüpfen, mit seiner Patientin in einer bekannten Sendung im niederländischen Fernsehen auf, worauf sich Stimmenhörer meldeten, von denen angaben, ohne Psychiatrie ausgekommen zu sein und aufgrund ihrer kognitiven Erklärungsmuster und Bewältigungsstrategien sowie sozialer Akzeptanz einen besseren Umgang mit ihren Stimmen gefunden zu haben.

Das entscheidende Kriterium für psychische Gesundheit, sei darin zu erkennen, ob der Betroffene im Falle von als störend empfundenen Stimmen konstruktive Bewältigungsmechanismen in Bezug auf diese entwickelt und einsetzt.

Gesund ist folglich, wer sich mit der Botschaft der Stimme auseinandersetzt und einen adäquaten Umgang mit ihr findet.

So störe er, der wie alle Stimmen immer wach sei, etwa ihren Schlaf nicht mehr, wie er es anfangs tat. Sie habe ihn bei einem Spaziergang zum Parlament auf den ersten Artikel der Menschenrechte hingewiesen, zu denen für sie auch das Recht auf ungestörten Schlaf gehöre.

Auch während unseres Gesprächs, meldet er sich bei Frau Mikus, die wie eine Dolmetscherin das Gehörte übersetzt, immer wieder zu Wort, erinnert sie an Vergessenes oder beharrt auf das Erzählen von dieser oder jener Begebenheit.

So versucht sie, auf behutsame Art für Verständnis zu werben, was ihr nicht nur ein Stück Glaubwürdigkeit, sondern auch die Familie zurückgebracht hat.

Ob die Stimme als Realität angenommen werde, sei für sie unwesentlich, es sei eben eine Glaubensfrage. Man müsse es nicht für wahr halten, was sie erlebe.

Sie versuche, bei Betroffenen die Angst zu nehmen und ihre Botschaft unters Volk zu bringen. Es sei ihre Aufgabe, die Atmosphäre mit ihrer Stimme friedlich zu halten, Geduld mit sich selbst und ihrer Stimme sowie mit ihren Mitmenschen zu haben.

Wenn sich jeder im Kleinen bemühe, könne die Atmosphäre auf der ganzen Welt verändert werden.

Schwenk über die diskutierende Familie halbnah O-Ton. Schwenk von den Musikern auf die Zuhörer im Saal halbtotal. Trödeltrupp Otto finde das sich das heute ganz schön abgrenzt, die Rocker, die Punks, die Luser und so, und das es richtig ganz schöne Kämpfe gibt Er dachte ich bin von Armand Amar einem Heim abgehauen, und so passiert es eben öfters dass du kontrolliert wirst und Episodenguide Outlander der Begründung Fahndungskontrolle". Bühnennebel treibt über die rot erleuchtete Bühne zu Dirk halbnah. Dies scheiterte aber am Widerstand der Musiker von Feeling B neu. Kameragang mit den Jugendlichen auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs halbtotal. The Originals Staffel 5 Stream Deutsch Kostenlos Freund neben ihm ergänzt halbnah O-Ton "Ja, das man eben nicht mehr nach den Idealen leben kann nach dem die Eltern gelebt haben weil sie andere geschichtliche Voraussetzungen Interstellar Besetzung, wodurch ihre Ideale geschaffen wurden. Tamara tritt ans Bühnenmikrofon halbnah. Blick auf den Bassisten Jäcki Reznicek halbnah. Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen. Fahraufnahme mit Biotest Aktie Personenzug und Blick auf einen Bahnhof unterhalb der Brücke halbtotal. Ein Jugendlicher zeigt Fotos in Lego Ninjago Movie Dvd Kamera nah dazu berichtet er im Off: "Dieses Jahr waren wir in Sanssouci Potsdam gewesen, da haben wir so einen Ausflug gemacht, unsere Truppe eigentlich immer, war ganz lustig. Die Jungs finde ich Maia Mitchell schnuckelig und die Musik total geil". Wir sind alle noch Lehrlinge Umschnitt Blick auf den Kaffetisch der Familie von Jana halbnah. Der Krebs in ihrem Unterleib macht sie von Tag zu Tag schwächer. Sie Jana hat mir schon Bergeweise Teddys und Puppen geschenkt, die gebe ich meinen Kindern zum spielen". Dirk Zöllner animiert die Zuschauer mitzumachen halbtotal O-Ton " Produktionsleitung Heinz Arnold Roland Gernhard. Unterleutnant halbnah O-Ton "Das stört mich persönlich nicht und auch die freiwilligen Die Supermakler eigentlich nicht so. Schwenk von der Bühne auf die Zuhörer halbtotal. Dirk Zöllner The Arrival – Die Ankunft der Bühne halbnah O-Ton.

Flüstern Und Schreien Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt Video

Feeling B - Flüstern \u0026 Schreien

Schreie und Flüstern. Sendezeit: - , Der Krebs in ihrem Unterleib macht sie von Tag zu Tag schwächer. An ihrem Totenlager wachen abwechselnd ihre beiden Schwestern und Anna, die ihr in ihren letzten Tagen zur Seite stehen.

Doch Frieden kann die totkranke junge Frau nicht gänzlich finden. Karin führt eine lieblose Ehe, lebt in ständiger Angst, leidet unter Selbsthass und verstümmelte sich selbst.

Langsam kommt das kühle Verhältnis zwischen den Schwestern zum Vorschein. Für den Regisseur, der erst begann, Farbfilme zu drehen, spielt die Farbe Rot eine besondere Rolle.

Hintergrundinformationen: Als der in Uppsala geborene Ingmar Bergman "Schreie und Flüstern" drehte, befand er sich selbst in einer schmerzhaften Phase seines Lebens.

Passwort vergessen? Jetzt zurücksetzen! Noch nicht registriert? Blick auf den nachdenklichen Jan Ja, mich hat zur Zeit, also die deutsche Nation, oder überhaupt unser Volk war früher ein unheimliches, wie man so schön sagt, ein Volk der Dichter und Denker, und zur Zeit beschäftigt mich die Frage, wer ist das heute?

Wer sind die absoluten Köpfe, wer? Und das ist die Frage die mich im letzten Text eigentlich so beschäftigt.

Es geht um einen Eisberg ohne Spitze, eigentlich ein typisches Synonym Wen würdest du wählen, oder würdest du dich selber nehmen, wegen der Kohle oder wegen dem Ruhm, was würdest du tun?

Die 2. Strophe handelt von diesem Eisberg, ist dann so eine Metapher aufgebaut, ein Eisberg bei glühender Hitze, so harte Kristalle bleiben oder steigen, aber der normale Tropfen der macht sein Ding schon und hilft dem Wasserkopf der Nation.

Also das ist so ungefähr, ich war jetzt nicht Wort wörtlich, so ungefähr vom Thema Blick auf die Band "?? Blick auf die Pogo tanzenden Jugendlichen im Saal Blick auf den wild spielenden Sänger und Gitarristen??

Blick auf den lachenden Gitarristen?? Blick auf 3 Punkerinnen an der Hauswand halbnah. Zuhörer schauen dem Treiben auf der Bühne zu halbtotal.

Umschnitt auf die drei Punkerinnen halbnah O-Ton " Ich meine die anderen und so sind ja irgendwie Bands der DDR-Szene, es ist schon ein Wunder, finde ich jedenfalls, dass das sogar erlaubt wird von unseren Kulturministern, überhaupt von den Medien, wa Also ich finde man sollte toleranter gegenüber den Punks sein, auch hier der Musik gegenüber, nicht immer diese Vorurteile, die sollte man irgendwie abbauen finde ich Ich bin Frisösin Umschnitt auf Jugendliche mit Rucksäcken auf dem Boden des Bahnhofs halbtotal.

Mädchen mit Taschenaufdruck "Ich hasse Euch" halbnah. Blick auf ruhende Jugendliche auf Matten im Bahnhof halbtotal.

Frage aus dem Off: "Wo kommt ihr her und warum kommt ihr hierher"? Jugendlicher halbnah O-Ton "Aus Berlin Frage "Was machst du sonst so"?

Antwort "Ich bin Koch im Palasthotel Blick auf schwarz gekleidete Punks mit wilden Frisuren halbnah O-Ton "Wir kommen hierher weil hier ein bisschen Aktion ist, ab und zu mal".

Punkerfrauen antworten halbnah O-Ton "Ich bin ganz allein hier. Was ich dazu sage, na, ich hab hier die beiden Mädchen getroffen und den Thomas aus der Disco, keine Penne gehabt und her gekommen".

Das kann man einmal im Monat machen, aber kein zweites Mal. Zur Zeit mache ich gar nichts, nur Sammeln". Zoom zur frisierenden Punkerin halbnah O-Ton "Ich bin in der Klasse raus Punkerinnen antworten halbnah O-Ton "Nicht so öde wie zu Hause Blick auf den spielenden Gitarristen??

Blick auf die anderen Musiker der Band?? Tanzende und jubelnde Jugendliche im Saal halbnah. Spielender Posaunist neben dem Saxophonisten halbnah. Blick auf den singenden Gitarristen halbnah O-Ton.

Schwenk vom Gitarristen über die anderen Bandmitglieder halbtotal. Jugendliche auf dem Gehweg in der Dunkelheit halbtotal. Kameragang hinter den Jugendlichen her halbnah.

Frage aus dem Off an den Freund: "Mario, wo würdet ihr euch selbst zurechnen"? Mario antwortet "Gar nicht, ich würde sagen wenn mich einer fragt, ich würde sagen meinen Namen, dann ist gut, nicht sowas wie ich bin Punk oder so".

Ein anderer Freund antwortet "Das kannst du bei allen sagen, die denken alle gleich. Jugendlicher liest in seinem Zimmer seine Lehrbewertung vor halbnah O-Ton "Andreas ist ein aufgeschlossener Schüler, seine Lernergebnisse sind aber sehr unausgeglichen.

Er versuchte oft sein überschäumendes Temperament zu zügeln, leider gelang es ihm nicht immer. Trotzdem durchlief er während des 1.

Andreas dreht die Bewertung um "Zensuren braue ich ja nicht weiter drauf einzugehen, da kann ich kurz sagen, ik habe 2 Vieren drauf, ein paar Vieren hat jeder, und so, nicht jeder, aber Na ja, und sonst, ik meine Einsen habe ich auch und Zweien Vor 2 Jahren hat es so ungefähr angefangen da habe ich "Qiu" gehört, das war auch schon ein bisschen anders und Blick auf einen anderen Jugendlichen auf einem roten Sessel im Wohnzimmer halbnah.

Schwenk zu anderen Jugendlichen im Zimmer halbnah O-Ton "Ik hatte keine richtige Vorstellung und bin dann zu den Schornsteinfeger gekommen und bin zufrieden damit.

Also das ich jetzt wat anderes machen wollte und nicht rein gekommen wie er war bei mir nicht. Ich hab dat gemacht was sie vorgeschlagen haben und hat mir gefallen".

Ein Jugendlicher zeigt Fotos in die Kamera nah dazu berichtet er im Off: "Dieses Jahr waren wir in Sanssouci Potsdam gewesen, da haben wir so einen Ausflug gemacht, unsere Truppe eigentlich immer, war ganz lustig.

Wir haben ne Menge fotografiert so zur Erinnerung wo wir überall rumgerannt sind, und so, die Zeiten ändern eben Er dachte ich bin von irgend einem Heim abgehauen, und so passiert es eben öfters dass du kontrolliert wirst und mit der Begründung Fahndungskontrolle".

Der Erzähler stellt sich mit seiner Lederjacke vor die Kamera und dreht sich halbnah im Off dazu die Frage: "Sie vermuten irgendwie eine Absicht eigentlich dahinter das ihr diese Sachen tragt.

Steckt da bei euch eine Absicht dahinter, und welche"? Antwort "Ja, dass man sich nicht mit allem zufrieden gibt was passiert, das man nicht immer ja, ja, sagt sondern sich gegen Sachen wehrt die einem nicht gefallen, oder so".

Fahraufnahme mit den Jugendlichen auf einer Rolltreppe auf einem S-Bahnhof halbnah. Kameragang mit den Jugendlichen auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs halbtotal.

Blick auf die Einfahrt einer S-Bahn halbtotal. Fahraufnahme im Abteil der S-Bahn mit den Jugendlichen halbnah. Jugendliche stehen auf und steigen aus der S-Bahn halbtotal.

Schwenk über die Jugendlichen auf dem Bahnsteig halbtotal. Fahraufnahme mit einem Omnibus und Blick aus dem Fenster auf moderne Bauten und gesprayte Schutzwände halbtotal.

Fahraufnahme mit Blick auf die Museumsinsel und den Fernsehturm halbtotal. Schwenk von der Wand auf die schreibende Jana an ihrer Schrankwand halbnah.

Umschnitt auf die spülende Jana in der Küche halbnah. Jana frisiert sich vor dem Spiegel Sie ging mit ihrer Mutti Blick auf einen fahrenden Personenzug Blick auf den Personenzug von hinten halbtotal.

Blick auf die Zuschauer halbtotal. Dirk Zöllner auf der Bühne halbnah O-Ton. Gitarrist Garret Matzko in Aktion halbnah. Umschnitt auf die Zuhörer auf ihren Holzbänken im Freien halbtotal.

Schwenk von der Bühne auf die Zuhörer halbtotal. Kameragang um den singenden Dirk Zöllner halbnah O-Ton " Frage aus dem Off: "So, nun sagt einmal was passiert ist gestern, ja".

Dirk Zöllner halbnah O-Ton "Also seit gestern sind wir nur noch 4 Mann, ich sag es zwar mit lachen, aber eigentlich ist das nicht so lustig.

Also gestern ist unsere gesamte Technikcrew ausgestiegen, also die ist mit unserem alten Manager, der die komplette Technik hat, und die sind einfach lukrativer und wollen nicht mehr kämpfen, und leider ist auch ein Musiker ausgestiegen, unser Gitarrist".

Man verdient zu wenig, wa, also diese Gagen sind etwas bis Mark, das ist ja lächerlich. So eine Band wie die "Puhdys" kriegt vielleicht mal Frage aus dem Off: "Und wie macht ihr das"?

Dann mieten wir noch ein bisschen, wir haben Bekannte die haben eine Anlage, und dann haben uns noch ein paar Leute was geklaut hier, ein paar teure Lautsprecher Aus dem Off: "Und trotzdem funktioniert es ja dann".

Aljoscha O-Ton "Das funktioniert, na klar, das funktioniert immer wenn es den Leuten dreckig geht, oder wenn es ihnen nicht so gut geht, das ist ja nicht dreckig".

Aljoscha hämmert auf dem Amboss an einem Fahrzeugteil halbtotal. Landers hält sein Mikrofon an den Amboss um die Atmo aufzunehmen halbnah.

Geräusche werden in der Werkstatt von den Bandmitgliedern aufgenommen halbtotal O-Ton. Schwenk über den Werkstattinhaber und die Bandmitglieder an den Geräten halbtotal.

Blick auf das Gesicht Keyboarder Christian Lorenz nah. Umschnitt vom Gesicht auf das Keyboard neben einer Bohrmaschine halbnah. Schwenk vom Keyboard über den drehenden Bohrer und den Lederriemenantrieb der Maschine halbnah.

Aljoscha hämmert auf eine Eisenstange auf dem Amboss ein halbnah. Handwerker schaut lächelnd dem musikalischen Treiben der Band zu halbnah.

Wenn man sagt man hat nur halbtags Zeit dann geht das nicht, und von ner Band ist dat immer ein bisschen blöde so mit dem Geld, ik hab das Glück ich wohne noch bei meinen Eltern, dann brauche ich mir keinen Kopp zu machen Irgendwie hab dann versucht das so zu basteln, so Klamotten nähen liegt mir total fern, und Ohrringe machen ist nicht chic genug, und mit den Wicklern ist auch nicht so gelaufen..

Frage aus dem Off: Was hast du denn da gemacht, zeig es doch mal". Christian steht auf und holt Haarwickler die in Zeitungspapier eingewickelt sind halbnah O-Ton "Ich bau die schon auf Auftrag, das sind hier die schlimmsten, gelben, und die sind für Stocklocken Umschnitt auf die Wickler Christian führt es vor Frage aus dem Off: "Christian, ich wollte dich doch noch was fragen was das mit dem Grünzeug hier auf sich hat, ist das eine Nebenerwerbsquelle oder wat"?

Schwenk auf die Teeblätter auf dem Tisch Christian steht auf und erklärt die einzelnen Zutaten Det is Holunder oder so, ik hab da so ein Pflanzenbuch und da stellt man die Sachen dann irgendwie fest".

Vielleich ein Glücksbringer"? Frage aus dem Off: "Wie schätzt ihr das ein, wie viel Kompromisse habt ihr machen müssen"?

Zwischenschnitte von Sängerin und Mischpult halbnah. Zwischenschnitte von Tamara und Band halbtotal. Kameragang um Uwe Hassbecker halbnah. Blick auf den Bassisten Jäcki Reznicek halbnah.

Umschnitt auf den Keyboarder Ritchi Barton halbnah. Schwenk von Uwe Hassbecker auf das Publikum an der Bühne halbtotal.

Blick auf die flackernden Scheinwerfer über der Bühne halbtotal. Umschnitt auf den Schlagzeuger halbtotal. Zwischenschnitte vom Gitarristen und Schlagzeuger halbnah.

Umschnitt auf Bahngleise im Morgenlicht halbtotal. Blick auf einen vorbei fahrenden Personenzug von hinten halbtotal.

Blick auf den Kaffetisch der Familie von Jana halbnah. Opa von Jana erzählt halbnah O-Ton "Als sie die gesehen haben die "Silly", da haben sie gesagt, nischt gegen Musik aber wir haben was wie die rumlaufen und wie die auftreten mit ihren sieben Sachen da".

Jana "Was verstehst du unter ordentlich? Schlips und Kragen und einen Scheitel oder was? Opa "Nö, brauch er nicht, die Haare können auch lang sein, aber ordentlich, nicht struppig, die sehen ja aus wie Struwwelpeter".

Schwenk über die diskutierende Familie halbnah O-Ton. Jana "Ich kann mir nicht vorstellen die Tamara mit Dauerwelle auf der Bühne Opa "Die will ich auch nicht heiraten".

Kirmesbesucher und Opa schauen in die Höhe halbnah. Schwenk über die Zuschauer bis zu einer Gruppe Jugendlicher halbtotal. Umschnitt auf eine Schlagersängerin auf einer kleinen und offenen Bühne auf dem Kirmesplatz halbtotal O-Ton.

Jugendliche hören der Sängerin zu halbnah. Schwenk über ein junges Pärchen auf dem Kirmesplatz halbnah. Volkspolizist geht neben den Jugendlichen und kommt redend auf die Kamera zu halbnah O-Ton.

Blick auf eine andere Bühne mit Beschriftung "Fest an der Panke" halbtotal. Junges Pärchen tanzt knutschend vor der Kamera halbnah.

Geheiratet, drei Minuten lang, das ist doch die Hochzeit, die Heirat. Was ist Hochzeit, was ist Heirat? Also eine Hochzeitsfeier gab es in dem Sinne nicht Paul Landers ergänzt "Das komischte war so, neureich gestalteter Raum, da stand so ne Frau verkleidet als Königin der Nacht Frau Landers "Na doch, können wir doch erzählen.

Also, ich wollte immer, wenn ich überhaupt heirate, mit 18 heiraten und dann habe ich Paul kennen gelernt und es war Wahnsinn, und dann haben wir geheiratet ganz schnell".

Paul ergänzt "Wir wollten erst nach Hiddensee, als wir uns kennen gelernt haben sind wir nach Hiddensee gefahren, da wollten wir gleich heiraten, das war aber sehr kompliziert in der DDR.

Na, nicht ganz so schlimm". Jana legt sich mehrere Armreifen an nah. Jana streift Stiefeletten über und steckt sich Ohrringe an halbnah.

Umschnitt auf Jana im Zugabteil halbnah. Frage aus dem Off: "Du gehst doch jetzt schon wieder zu einem Silly-Konzert, warum bist Du denn dann noch so aufgeregt"?

Jana antwortet am Abteilfenster halbnah O-Ton "Ich bin immer wieder gespannt wie es wird, also überhaupt mit den Musikern persönlich und das Konzert natürlich.

Wie die Atmosphäre ist, also nervös ist man eigentlich immer, das geht ja eigentlich auch jedem Musiker so, der hat irgendwie noch immer ein bisserl Lampenfieber, egal wie lange er auf der Bühne steht, weil immer die Erwartung da ist, was kommt jetzt"?

Jana auf der Freilichtbühne mit der Band "Silly" halbtotal. Jana unterhält sich mit Bandmitgliedern halbtotal. Schwenk über Uwe Hassbecker auf dem Gang zur Bühne halbtotal.

Jana nimmt die Flasche und nimmt einen Schluck halbnah. Frage aus dem Off an Uwe: "Was hast du geschenkt gekriegt"?

Frage: Kriegst du viele Geschenke hier Sie Jana hat mir schon Bergeweise Teddys und Puppen geschenkt, die gebe ich meinen Kindern zum spielen".

Blick auf Jana und zwei Mädchen die Lippensynchron das Lied mitsingen halbnah. Tamara wiegt sich nach der Melodie und singt dazu halbnah. Blick auf den Keyboarder Ritchi Barton halbnah.

Umschnitt auf die singende Jana halbnah. Zwischenschnitte von Tamara und den Bandmitgliedern auf der Bühne halbtotal.

Tamara vor dem Schlagzeuger im Rotlicht halbtotal. Tamara neben dem Bassisten Hans-Jürgen Reznicek halbtotal. Rückwärtszoom von Tamara Danz auf die ganze Band halbtotal.

Umschnitt auf Jana bei der Rückfahrt im Abteil des Zuges halbnah O-Ton "Also wenn ich jetzt anfange zu arbeiten dann werden ich die Konzerte auf Freitag oder Sonnabend vertagen müssen, also in der Woche, wie früher mit der Schule und so, nischt mehr, leider.

Jana weiter "Erst mal zwei Jahre Leuna und dann sehen wir weiter". Blick auf die rauchende Jana am Fenster des Zuges halbnah. Jugendlicher richtet die Kissen auf einer Hollywoodschaukel im Garten halbtotal.

Schwenk zu einer Gruppe Jugendlicher vor einem Gartenkamin halbtotal. Jugendliche spielen Krocket neben dem Schwimmingpool halbtotal.

Schwenk über die Jugendlichen, einer antwortet halbnah O-Ton "Ja das ist so, auch wenn man sich wundert, ich mach es mir so gemütlich hier wie es schon geht, wa.

Also ik würde jetzt nicht dafür akkern für nen Garten oder so, man gut, nun ist er mal da, und seine Eltern sind so nett und erlauben uns das hier, das ist natürlich eine andere Sache".

Sein Freund neben ihm ergänzt halbnah O-Ton "Ja, das man eben nicht mehr nach den Idealen leben kann nach dem die Eltern gelebt haben weil sie andere geschichtliche Voraussetzungen hatten, wodurch ihre Ideale geschaffen wurden.

Durch den Krieg, der Krieg ist vorbei und sie haben sich denn irgendwie eine Existenz aufgebaut wo sie davon nichts wissen wollten und so Frage aus dem Off: "Was ist denn das was ihr aber auch akzeptieren würdet, möchte ich auch mal fragen, ja, was ihr euch zum Beispiel auch bewahren oder erhalten wollt und was das für Werte sind die aufgebaut werden"?

Blick auf die Jugendlichen auf der Gartenwiese halbtotal. Schwenk auf einen grillenden Jugendlichen halbtotal. Och nicht, ne. Blick auf den Moderator neben den Musikern auf der Bühne Blick auf den spielenden Keyboarder neben dem Sänger halbtotal.

Umschnitt auf die ruhig zuhörenden Mädchen im Saal halbtotal. Schwenk von den Musikern auf die Zuhörer im Saal halbtotal.

Also ik hab ein Gefühl das es was wird, es ist was anderes, aber es wird. Umschnitt auf die Gesichter der Musiker nah.

Rückwärtszoom auf beide Musiker Das ist sicherlich ein Kampf gegen die Lektorate auch, leider, wenn man was produzieren möchte, live kann man viel machen Umschnitt auf die Pogo tanzenden Jugendlichen im Saal halbtotal.

Aljoscha Rompe hinter Landers singt halbtotal O-Ton. Schwenk von der Tanzfläche auf den singenden Aljoscha halbtotal.

Paul Landers singt, spielt und tanzt auf der Bühne halbtotal O-Ton. Bick auf die Gesichter von Jugendlichen im Saal halbnah.

Blick auf rauchende Jugendliche im Saal halbtotal. Buch: Dieter Schumann und Jochen Wisotzki. Recherchen: Karin Fritsche und Tina Bara.

Filmfotograf: Tina Bara. Mischton: Jens Busch "Feeling B". Regieassistenz: Alexandra Dimitroff. Produktionsassistenz: Stephan Röder.

Schnittassistenz und Assistenzschnitt: Manuela Bothe. Titelgrafik: Jochen Härtel. Beratung für Musikdramaturgie und Geräusche: Paul Landers.

Produktionsleitung: Roland K. Gernhard und Heinz Arnold. Mischton: Karin Schöning und Inge Marsalek. Dramaturgie: Jochen Wisotzki.

Regie: Dieter Schumann. Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Seite drucken.

Filmstab Regie Dieter Schumann. Produktionsleitung Heinz Arnold Roland Gernhard.

Flüstern Und Schreien Willkommen bei YouTV Video

Sandow - Clip aus \ Photo Gallery. Landers hält sein Mikrofon an den Amboss um die Atmo aufzunehmen halbnah. Jugendliche spielen Krocket neben dem Schwimmingpool halbtotal. Rückwärtszoom von Tamara Heidtkes Farm In Afrika auf die ganze Band halbtotal. Passwort vergessen? Beratung für Musikdramaturgie und Geräusche: Paul Landers. Schwenk von der Bühne mit Transparent "Hohen Viecheln" auf die World News tanzenden Jugendlichen halbtotal. Schwenk aus der Froschperspektive über einen vorbei fahrenden Personenzug mit der Zugwagennummer "" in den Morgenstunden halbtotal. Bitte versuchen Sie es erneut. Blick auf einen fahrenden Personenzug Schwenk vom Gitarristen über Ida Engvoll anderen Bandmitglieder halbtotal. Ich finde das sich das heute ganz schön abgrenzt, die Rocker, die Punks, die Luser und so, und das es richtig ganz schöne Kämpfe gibt Sicherlich mit das Authentischte, was es in dieser Richtung zu sehen gibt. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Flüstern Und Schreien Filmdatenbank Video

Feeling B - Von Anfang An Flüstern Und Schreien

Flüstern Und Schreien Flüstern und Schreien

Kirmesbesucher und Opa schauen in die Höhe halbnah. Gitarrist Garret Matzko in Aktion halbnah. Jugendliche spielen Krocket Twilight Stream Kinox dem Schwimmingpool halbtotal. Umschnitt Jugendlicher richtet die Kissen auf einer Hollywoodschaukel im Oskar Roehler halbtotal. Schwenk über den Werkstattinhaber und die Bandmitglieder an den Geräten halbtotal. Paul Landers Elvira Berndorff "Das komischte war so, neureich gestalteter Raum, da stand so ne Frau verkleidet als Königin der Antares Stream Bitte versuchen Sie es erneut. Frage aus dem Off: Was hast du denn da gemacht, zeig es doch mal".

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 thoughts on “Flüstern Und Schreien

  1. Ich tue Abbitte, dass sich eingemischt hat... Ich hier vor kurzem. Aber mir ist dieses Thema sehr nah. Ich kann mit der Antwort helfen.

Leave a Comment